Blog Klara Groß am 6. Juni 2018

Unerschrockene Lesung bei „Die gute Seite“ in Berlin-Neukölln

Bildschirmfoto 2018-05-22 um 14.36.36

Am Samstag, den 9. Juni von 16:00 bis 17:30 Uhr präsentiert die Buchhandlung „Die gute Seite“ am Richardplatz Pénélope Bagieus frisch erschienenes Album „Unerschrocken 2“. Nach dem ersten Band „Unerschrocken“ werden hier im Rahmen des Neuköllner LiteraTOUR-Festivals mittels Bildpräsentation und Schauspiellesung außergewöhnliche Frauen mit ihren Biografien und Errungenschaften vorgestellt, darunter die afghanische Rapperin Sonita Alizadeh, die Vulkanologin Katia Krafft, oder die investigative Jounalistin Nellie Bly.

Es liest die Schauspielerin Nina Weniger, moderiert von der Redakteurin Heike Drescher.
Der Eintritt ist frei.

Die Gute Seite, Richardplatz 16, 12055 Berlin
www.dieguteseiteberlin.de