Termine

August 2018

Comicjournalismus_Glidden

Comicjournalismus-Workshop mit Sascha Hommer und Lilian Pithan in Erlangen

Vom 3. bis zum 5. August 2018 laden Journalistin Lilian Pithan (u.a. ParisBerlin Magazin; Magazin des Goethe-Instituts) und Comiczeichner Sascha Hommer (“In China”, “Insekt”) zu einem mehrtägigen Workshop in das Stadtmuseum Erlangen ein. Folgenden Fragen soll dabei nachspürt werden: Können journalistische Inhalte in Comics dargestellt werden? Wie sieht die Zusammenarbeit zwischen Reporter*innen und Comiczeichner*innen aus? Was macht eine gute Comic-Reportage aus?

Ziel des Workshops ist es, sechs Mini-Reportagen über den Erlanger Alltag oder über Themen, die Erlangen oder die Region bewegen, zu erarbeiten. Journalist*innen und Comiczeichner*innen führen im Tandem die Recherchen durch und arbeiten gemeinsam an der künstlerischen Umsetzung. Im Anschluss an den Workshop werden die Ergebnisse im Rahmen des 38. Erlanger Poetenfests (23. bis 26. August 2018) ausgestellt.

Teilnehmen können Comiczeichner*innen und Journalist*innen, die sich für die jeweils andere Disziplin interessieren. Ebenso bewerben können sich Studierende der jeweiligen Fächer. Die Arbeitssprache im Workshop ist Deutsch und gegebenenfalls Englisch. Die Kosten für Teilnahme und Material werden vom Kulturamt Erlangen übernommen. Kosten für Fahrt und Unterbringung müssen von den Teilnehmenden selbst getragen werden, das Kulturamt ist aber bei der Vermittlung günstiger Unterkünfte behilflich.

Anmeldungen sind bis zum 21.07.2018 mit einer formlosen E-Mail an lilianmaria.pithan@gmail.com (für die Journalist*innen) bzw. an sashommer@gmail.com (für die Zeichner*innen) möglich. Die E-Mail sollte eine kurze persönliche Vorstellung und die Motivation zur Teilnahme an dem Workshop beinhalten.

Stadtmuseum Erlangen, Martin-Luther-Platz 9, D-91054 Erlangen
3. bis 5. August 2018 (Fr 14:00–18:00 Uhr, Sa 10:00–18:00 Uhr, So 10:00–14:00 Uhr)


KCT_facebook_event

Kinder-Comic-Tag bei Modern Graphics/Reprodukt

Kindercomics machen Spaß! Und darum kriegen sie nun endlich ihren ganz eigenen Tag.
Am Sonntag, den 26. August wollen wir bei Modern Graphics/Reprodukt gemeinsam mit den großen und kleinen Comicfans feiern: mit witzigen Comic-Lesungen, spannenden Workshops zum Entwickeln eigener Comicfiguren, toller Musik und vielem mehr.
Dabei könnt ihr einige der besten ComiczeichnerInnen treffen: Nadja Budde! Mawil! Steffen Gumpert! Annette Köhn! Sandra Brandstätter! Paul Paetzel! Und Judith Drews!

Sonntag, 26. August 2018, 10 bis 17 Uhr
Modern Graphics/Reprodukt, Kastanienallee 79, 10435 Berlin
www.modern-graphics.de


September 2018

PaulaLesend

Comiclesung mit Sandra Brandstätter und Andrea Di Persio

Am Samstag, den 8. September, findet in der Berliner Buchhandlung totem eine klangvolle Lesung aus “Paula: Liebesbrief des Schreckens” statt: Paula ist die Rätselkönigin des Campingplatzes. Als ihre beste Freundin Suse einen geheimnisvollen Liebesbrief ohne Absender findet, schlägt Paulas große Stunde! In ihrer Lesung nimmt die Autorin Sandra Brandstätter das Publikum mit auf eine spannende Jagd nach dem Verfasser des Briefs. Die Lesung mit Projektionen und gesprochenen Dialogen wird von Andrea Di Persio auf der Gitarre begleitet. Im Anschluss gibt Sandra ihrem jungen Publikum noch Einblick in den Entstehungsprozess ihres Comics.

totem Buchhandlung
Maxstrasse 1, D-13347 Berlin
Lesung von 10:30 bis 12:00 Uhr
Facebook: facebook.com/totembookshopberlin/


Yippie_Fest_2018

Yippie! – Kindercomic-Festival in Frankfurt am Main

Vom Freitag, den 7. bis Sonntag, den 09. September findet das Yippie! Kindercomic-Festival in Frankfurt statt. Es werden viele bekannte Comic-AutorInnen im Jungen Museum Frankfurt zu Gast sein und Werkstätten für Schulklassen, offene Workshops und Konzerte geben. Tolle Lesungen finden zudem auch im Literaturhaus und der Kinder- und Jugendbibliothek statt. Mit dabei sind u.a. Mawil (“Kinderland”), Ferdinand Lutz (“Q-R-T”), Sandra Brandstätter (“Paula: Liebesbrief des Schreckens”), die wunderbare Wiebke Helmchen und viele andere!

Workshops mit Comic-Autor/innen:
Samstag 14 – 16 Uhr | Sonntag 12 – 14 Uhr
Lesungen:
Samstag, 15 – 17.45 Uhr & Sonntag 13 – 15.15 Uhr
Comic-Konzert:
Samstag, 18 Uhr mit Ferdinand, Dominik, Mawil,
Sandra Brandstätter, Philip Waechter, Christopher Fellehner

Junges Museum Frankfurt
Saalhof 1, D-60311
Altersempfehlung: 6 bis 14 Jahre
Gebühr: Museumseintritt
Infos auf Facebook oder unter info@yippiecomic-festival.de


Oktober 2018

CFHH18

Comicfestival Hamburg 2018

Zum zwölften Mal lädt das Comicfestival Hamburg im Oktober in die Hansestadt, in diesem Jahr vom 4. bis zum 7. Oktober.

Mit zahlreichen Ausstellungen und Lesungen sowie einem umfangreichen Kindercomicprogramm und der aus den Vorjahren bekannten Verlagsmesse macht das Festival auf neue und etablierte KünstlerInnen und aktuelles Geschehen im Comicbereich aufmerksam.

Comicfestival Hamburg, Kölibri, Hein‒Köllisch‒Platz 12, D–20359 Hamburg
email: info@comicfestivalhamburg.de, comicfestivalhamburg.de


9783956401381.interior02

Reprodukt auf der Frankfurter Buchmesse 2018

Von Mittwoch, dem 10. bis zum Sonntag, dem 14. Oktober wird Reprodukt auf der Frankfurter Buchmesse zugegen sein, um das Verlagsprogramm und die aktuellen Neuerscheinungen vorzustellen.

Unser Stand befindet sich in Halle 4.1, Standnummer D33. In diesem Jahr ist Georgien Ehrengast der Messe und im Rahmen des Programms werden viele neue Literaturerscheinungen. Folgende Comicautoren von Reprodukt werden in Frankfurt anwesend sein: Dorothée de Monfreid, deren “Schläfst du?” für den Deutschen Jugendliteraturpreis in der Kategorie Bilderbuch nominiert ist – sowie Katja Klengel, die ihr neues Buch “Girlsplaining” in Frankfurt vorstellen wird.

Frankfurter Buchmesse, Messegelände, Ludwig-Erhard-Anlage 1, D-60327 Frankfurt am Main
www.buchmesse.de
Öffnungszeiten: Mi-Sa 9–18:30 Uhr, So 9–17:30 Uhr