Ariol 9: Hasenzähne

Ariol

• Aus dem Französischen von Annette von der Weppen, Michael Groenewald und Matthias Wieland
• Handlettering von Michael Hau

ISBN 978-3-95640-190-9
128 Seiten, farbig, 16 × 20 cm, Klappenbroschur

Nur Vorbestellung möglich!
Erscheint im Mai 2019

EUR 14,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Jetzt vorbestellen!

So richtige Hasenzähne – die hat Bitonio! Aber im Sportunterricht ist er trotz Zahnspange der Allerbeste, und Ariol muss sich ganz schön anstrengen, um mitzuhalten… Außerhalb der Schule sind die Leute um ihn herum hingegen nur schwer in Schwung zu bringen: Die älteren Cousins und Cousinen hängen unermüdlich über ihren „Hippads“, der Vater verbringt seine Tage in der gähnenden Langeweile eines Büros (was auch immer er da macht, scheint echt lahm zu sein), und auch im Theater muss Ariol die Füße still halten…

Emmanuel Guibert und Marc Boutavant haben mit Ariol eine echte Identifikationsfigur geschaffen. Oder in den Worten eines kleinen Lesers: „‚Ariol‘, das liest man erst so und plötzlich passiert’s einem voll selbst.“

Leseprobe in Vorbereitung.

Alle Titel im Programm: · ·