Olympia in Love – Eine Komödie in 50 Gemälden

• Aus dem Französischen von Ulrich Pröfrock
• Handlettering von Olav Korth

ISBN 978-3-95640-162-6
72 Seiten, farbig, 19,5 × 26 cm, Hardcover

EUR 18,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Sofort versandfertig.

Olympia ist Schauspielerin mit Leib und Seele. Sie träumt davon, ein Mal die Julia in Shakespeares Liebesdrama zu spielen. Allerdings weigert sie sich, auf die Besetzungscouch zu steigen, schließlich glaubt sie an die wahre Liebe. Als sie bei Dreharbeiten tatsächlich ihren Romeo kennenlernt, wird alles noch komplizierter: Die eifersüchtige Venus, Star der Orsay-Studios, setzt alles daran, ihre Konkurrentin auszustechen und Romeo für sich zu gewinnen.

Catherine Meurisse ist ein Geniestreich gelungen: In „Olympia in Love“ vereint sie mit viel Humor Film, Malerei und Tanz, inszeniert ihre eigene „West Side Story“ und verlegt diese kurzerhand ins Pariser Musée d’Orsay. Dabei bringt sie nebenbei auch insgesamt 50 Gemälde unter, die nicht nur kunstverständige LeserInnen erfreuen werden.

Mit einem Nachwort von Dietmar Dath.

Leseprobe

9783956401626.interior01.jpg 9783956401626.interior02.jpg 9783956401626.interior03.jpg 9783956401626.interior04.jpg 9783956401626.interior05.jpg 9783956401626.interior06.jpg 9783956401626.interior07.jpg
Alle Titel im Programm: