Blog Jonathan Büning am 28. Mai 2019

Nicolas Mahler beim Nippon Connection Filmfestival, FFM

Am 30. Mai um 19:30 Uhr liest Nicolas Mahler bei dem Filmfestival Nippon Connection in Frankfurt am Main aus einem seiner Werke vor.

Das Ritual“ ist ein fiktives Interview eines Spezial-Effekte-Künstlers und eine Hommage an Eiji Tsuburaya, einen der Väter von Godzilla und des Kaiju-Genres. Nicolas Mahler zeichnet darin mit trockenem Humor das Porträt eines Künstlers, der sich in seinem Werk verliert. Der stille Pathos der Arbeit von Eiji Tsuburaya steht dabei in humorvollem Kontrast mit der augenscheinlichen Sinnlosigkeit von in Gummianzügen kämpfenden Männern.

Im Anschluss an die Lesung setzen sich Nicolas Mahler und der ehemalige Titanic-Redakteur Leo Fischer mit einem der Werke von Eiji Tsuburaya auseinander. Das Nippon Connection Festival ist eines der größten Festivals des japanischen Films, und findet dieses Jahr zum neunzehnten Mal statt.

Künstlerhaus Mousonturm, Studio 1, Waldschmidtstr. 4, D-60316 Frankfurt-Bornheim
www.nipponconnection.com