Blog Dirk Rehm am 24. Mai 2019

moki bei Strips & Stories, Hamburg

Am Freitag, den 31. Mai lädt der Hamburger Comicladen Strips & Stories zur Buchpräsentation von mokis „Sumpfland“. Zu diesem Anlass gestaltet moki das Ladenfenster und stellt Arbeiten aus.

Ab 19 Uhr gibt es eine Buchpräsentation und anschließend eine Signierstunde. Unter allen, die an diesem Abend ein Exemplar von „Sumpfland“ kaufen, gibt es eine Verlosung von drei von Mokis selbst genähten Kissen!

In „Sumpfland“ verknüpft moki viele kurze Geschichten zu einer komplexen Erzählung über Leben und Sterben, über Beziehungen und Gemeinschaft, Sinnsuche und Systemkritik. Sie entführt uns in ihre wundersame Welt, in der Tiere, Alraunen und andere Getüme lebendig sind und sich – jedes auf seine Weise – den alltäglichen Unwegsamkeiten zu stellen haben.

Strips & Stories, Wohlwillstraße 28, D-20359 Hamburg
www.strips-stories.de