Blog Andrea Cisnado am 29. August 2020

Lange Nacht der Literatur Hamburg mit “Über Spanien lacht die Sonne”

Am Samstag, den 5. September 2020, findet die Lange Nacht der Literaturen Hamburg statt. Der writers‘ roomfeiert 25sten Geburtstag mit einem AHAB-special und sagenhaften Gästen – mit dabei eine Lesung von unserer Reprodukt-Autorin Kathrin Klingner aus “Über Spanien lacht die Sonne”.

Nach “Katze hasst Welt” legt Kathrin Klingner ein neues Werk vor, dass die Absurdität des digitalen Zeitalters mit viel Humor auf den Punkt bringt. Kitty liest privat eher selten Internetkommentare. Bei der Arbeit dafür neuerdings umso öfter. 2015 kennt das Netz plötzlich nur noch ein Thema: „Flüchtlingskrise“. Kitty wird als Aushilfe bei einem Hamburger Medienunternehmen eingestellt, das Onlinekommentare überprüft. Hinter Lamellenvorhängen und Zimmerpflanzen moderieren sie und ihre KollegInnen die Welle von Hass und Verschwörungstheorien, die in jenem Jahr das Internet flutet. Der Chef bemüht sich, das Team mit Pep Talks und Glühwein bei Laune zu halten. Nur von den beunruhigenden Anrufen, die er immer häufiger von einer anonymen Nummer erhält, erzählt er seinen Mitarbeitern nichts…

Seemannsmission Hamburg-Altona
Große Elbstraße 132, Hamburg Altona
Eintritt: 6 €/ Livestream: Eintritt frei
www.langenachtderliteratur.de