Blog Dirk Rehm am 1. September 2020

K.-H.-Zillmer-Verlegerpreis für Reprodukt

Reprodukt wird mit dem K.-H.-Zillmer-Verlegerpreis ausgezeichnet! Erstmals wird nun ein Verleger von gezeichneten Bildfolgen mit diesem hochdotierten Preis gewürdigt, das freut uns ganz besonders!

Die Jury begründete ihre Auswahl folgendermaßen: “Seit fast 30 Jahren existiert der Reprodukt Verlag bereits und er hat für die internationale und deutsche Zeichner-Szene Gewaltiges geleistet. Hier wurden Graphic Novels schon veröffentlicht, als kaum jemand den Begriff kannte und wir noch Donald Duck lasen. Reprodukt hat uns neue Welten eröffnet und gezeigt, dass die Möglichkeiten des Erzählens unbegrenzt sind. Die verlegerische Auswahl ist exzellent, die Gestaltung der Ausgaben herausragend. Wir freuen uns ungemein, dass der Verleger Dirk Rehm für seine so innovative wie beharrliche und leidenschaftliche Arbeit nun den K.-H. Zillmer-Verlegerpreis bekommt. 30 Jahre auf einem derart hohen Niveau unabhängige Bücher zu veröffentlichen ist eine Meisterleistung.”

Wir sind sprachlos. Einen ganz herzlichen Dank an die Jury! Die Preisverleihung findet am 2. November im Literaturhaus Hamburg statt.