Blog Sebastian Oehler am 7. November 2013

Jim Curious in den Schaufenstern der Republik

„Jim Curious – Reise in die Tiefen des Ozeans“ von Matthias Picard ist endlich erschienen und einige Buch- und Comichandlungen haben das von uns angebotene 3D-Schaufenster aufgebaut:

Fenster1-1

Die ersten mit ihrem Schaufenster waren Comix in Hannover und…

Fenster2-1

… sie haben nicht nur eins, oder zwei…

Fenster3-1

… sondern DREI Schaufenster mit dem kleinen Taucher auf seiner großen Reise gestaltet. Alle sind in großer Vorfreude auf die Signierstunde mit Matthias Picard am Freitag, den 15. November und seine Ausstellung im Rahmen der BuchLust in Hannover.

Comix Comicbuchhandlung, Goseriede 10, D-30159 Hannover
Tel. (0511) 169 40 44 | Fax (0511) 169 40 81
www.comix-hannover.de

Dussmann_Schaufenster

Auch das Kulturkaufhaus Dussmann hat ein Schaufenster gestaltet, inklusive feinem Büchertisch im Erdgeschoss neben der Rolltreppe!

Dussmann das KulturKaufhaus, Friedrichstraße 90, D-10117 Berlin
Tel. (030) 2025 1111
www.kulturkaufhaus.de

BigBrobot

Die feinen Herren von Bigbrobot haben die Bastelschere und Fingerfarbe zur Hand genommen, um das Schaufenster zu schmücken.

Bigbrobot, Kopernikusstraße 19, D-10245 Berlin
Tel. (030) 7407 8388
www.bigbrobot.de

3d-gucken
Und auch beim Groben Unfug ist das Schaufenster Chefsache!

Grober Unfug, Torstrasse 75, D-10119 Berlin-Mitte
Tel. (030) 281 7331
www.groberunfug.de