Blog Dirk Rehm am 28. September 2017

Jillian Tamaki zu Gast in Berlin und Hamburg

Flyer_JillianTamaki20172(1) Kopie

Vom Mittwoch, den 4. bis Sonntag, den 8. Oktober ist die vielfach ausgezeichnete kanadische Comiczeichnerin Jillian Tamaki zu Gast in Deutschland und präsentiert in Berlin und Hamburg ihre fantastische Kurzgeschichtensammlung „Grenzenlos“. In ihren feinsinnigen Erzählungen erkundet Jillian Tamaki das gegenwärtige Leben von Frauen zwischen wahrer und virtueller Identität und beweist dabei ein tiefes Verständnis der Widersprüche unserer modernen Welt. Am Comicfestival Hamburg wird im MOM art space im Gängeviertel ein umfassender Einblick in ihre Arbeit gezeigt. Alle Veranstaltungen hier auf einen Blick.

Mittwoch, 4. Oktober | 19 Uhr
Buchvorstellung „Grenzenlos“ – Jillian Tamaki im Gespräch mit Thomas Hummitzsch
Bibliothek am Luisenbad, Travemünder Str. 2, D-13357 Berlin
Eintritt frei
facebook

Ausstellung Jillian Tamaki „Boundless“
MOM art space, Valentinskamp 34a, D-20355 Hamburg
Eintritt frei
Vernissage und offizielle Eröffnung des Hamburger Comicfestivals
Freitag, 6. Oktober | 19 Uhr
Öffnungszeiten der Ausstellung
Samstag, 7. Oktober | 11-18 Uhr, Sonntag, 8. Oktober | 12-18 Uhr

Samstag, 7. Oktober | 19 Uhr
Lesung und Gespräch mit Jillian Tamaki
Seminarraum der Fabrique, Valentinskamp 34a, D-20355 Hamburg
Eintritt frei