Blog Filip Kolek am 26. März 2020

Der tägliche Ariol #10: “Ariol pflanzt einen Baum”

Die heutige “Ariol”-Story ist eine meiner Lieblingsgeschichten. Und vielleicht auch ein guter Anlass, die fantastische Arbeit, die die Übersetzerin Annette von der Weppen und der Lektor Michael Groenewald an dieser Serie leisten, zu erwähnen. Warum sich diese Geschichte so gut dazu anbietet, werdet ihr gleich selbst feststellen, wenn Herr Schratel, der Baumschulenwaldschrat, anfängt zu faseln. “Ariol pflanzt einen Baum” findet ihr übrigens in Band 2: “Hengst Heldenhuf”. Wünsche viel Spaß!