Blog Dirk Rehm am 16. Juni 2019

Comicfestival München 2019

Das Comicfestival München findet 2019 wie alle zwei Jahre in der Alten Kongresshalle statt, die direkt an der Oktoberfest-Wiese gelegen ist. Vom 20. bis zum 23. Juni werden dort und an weiteren Örtlichkeiten in der bayrischen Landeshauptstadt Ausstellungen, Signieraktionen, Vorträge und Zeichenkurse geboten.

Neben den Berliner Zeichner*innen Katja Klengel („Girlsplaining“), Mawil (“Kinderland”) und der Münchnerin Barbara Yelin („Über Unterwegs“) haben französiche Autor*innen ihr Kommen angekündigt: Am Stand von Reprodukt ist Cyril Pedrosa („Das Goldene Zeitalter“) sowie Brigitte Findakly und Lewis Trondheim („Mohnblumen aus dem Irak“, „Ralph Azham“) zu Gast.

Mawil signiert „Lucky Luke sattelt um“ am Stand der Ehapa Comic Collection, Barbara Yelin „Das Wassergespenst von Harrowby Hall“ am Stand von Carlsen Comics.

Hier die Signierstunden unserer Zeichner*innen auf der Bühne in der Alten Kongresshalle:

Lewis Trondheim & Brigitte Findakly
Donnerstag: 14-16 und 17-19 Uhr
Freitag: 15-17 Uhr
Samstag: 12-13 Uhr

Cyril Pedrosa
Freitag: 10-11:30 Uhr und 15-17 Uhr
Samstag: 12-13 Uhr und 16-18 Uhr
Sonntag: 10-11 Uhr und 13-14 Uhr

Katja Klengel
Donnerstag: 15-16 Uhr
Freitag: 16-17 Uhr
Samstag:16-17 Uhr
Sonntag: 13-14 Uhr

Barbara Yelin
Donnerstag: 19 Uhr – Künstlergespräch und Signieraktion im Jüdischen Museum
Freitag: 15-16 Uhr Carlsen Verlag und 16-17 Uhr (Bühne)
Samstag: 16-17 Uhr Carlsen Verlag
Sonntag: 16-17 Uhr Bühne

Mawil am Stand der Ehapa Comic Collection
Donnerstag:12.30-14.30 Uhr und 15.30-17 Uhr
Freitag: 12:00-13.30 Uhr und 15-16.30 Uhr und 18-19 Uhr (Bühne)
Samstag: 11.30-13.30 Uhr und 15-16.30 Uhr
Sonntag: 11.30-13.30 Uhr und 14.30-16.30 Uhr

Alte Kongresshalle, Theresienhöhe 15, D-80339 München (Nähe U-Bahn Theresienhöhe)
www.comicfestival-muenchen.de
Öffnungszeiten: Do 12-19 Uhr, Fr + Sa 10-19 Uhr, So 10-18 Uhr