Blog Dirk Rehm am 21. März 2019

Blutch in Straßburg

Im Rahmen des 4. Straßburger Illustratoren Treffen werden am Freitag, den 22. März, in drei Musées de la ville de Strasbourg Ausstellungen von Blutch eröffnet.

Unter dem Titel „Blutch. Art mineur de fonds“ zeigen die Museen MAMCS und L‘Aubette 1928 vom 22. März bis zum 30. Juni 2019 zahlreiche seiner Werke mit Bezügen auf seine Comics. L‘Aubette 1928 zeigt Zeichnungen aus dem 2011 veröffentlichtem Comic „Pour en finir avec le cinéma“ („Ein letztes Wort zum Kino“).

Unter dem Titel „Blutch. Un autre paysage. Dessins 1994-2018″ zeigt das Museum Tomi Ungerer weitere seiner Werke.

Musées de la ville de Strasbourg
www.musees.strasbourg.eu