Blog

Das Problem mit den Kindercomics

Wir sagen vielen Dank an Stefanie Wegner für den wunderbaren “Kiste”-Comic, den sie auf ihren Blog gestellt hat. Freut uns, dass wir mit der Veröffentlichung eines einzelnen Buchs Unruhe stiften und an den Grundfesten Deiner (Buch-)Ordnung rütteln konnten, Stefanie. Wir arbeiten daran, das Kindercomics-Regal zu füllen.*

prev_kiste-comic_oben

* Zum Beispiel mit dem zweiten “Kiste”-Band “Fluchtmücken und Wetterzauber”, der demnächst in Druck geht. Dazu bald mehr.

NEU NEU NEU – Mouk im Mai!

9783943143874

Die große Reise des kleinen Mouk

Mouk geht auf Weltreise! Mit seinem roten Fahrrad geht’s von Lappland über Griechenland nach Asien, über Australien bis nach Amerika. Überall trifft der kleine Bär mit dem großen Kopf alte und neue Freunde, die ihm die lustigsten Dinge zeigen: Origami, schwimmende Inseln, Ingwerbonbons und surfende Kängurus. In dem Wimmelbild-Comic gibt es auf jeder Seite, an jeder Ecke was zu entdecken, sodass einmal Durchlesen nicht ausreicht. Zudem kann sich jeder mit den vielen bunten, dem Buch beiligenden Aufklebern, seine eigenen Abenteuer basteln.

Marc Boutavant hat mit “Die große Reise des kleinen Mouk” einen Kinderbuch-Klassiker geschaffen, der sich nicht nur als Comic großer Beliebtheit erfreut. Und ab dem 19. Februar geht Mouks Weltreise weiter: als Fernsehserie auf KiKA.

“‘Oooh!’ – dieser begeisterte Ausruf kommt garantiert, wenn man einem Kind dieses Buch in die Hand gibt. Diese Welt ist so anders, so exotisch, dass man am liebsten in das Buch reinkriechen würde.” – Saarbrücker Zeitung

“Ein Meisterstück.” – Fanny Klock, eselsohr

ISBN 978-3-943143-87-4, 28 Seiten, farbig, 28,5 x 28,5 cm, wattiertes Hardcover mit Stickerbogen, 20 EUR, erscheint im Mai 2014