Autoren & Künstler

Virginie Despentes

Virginie Despentes, geboren 1969 in Nancy, ist Schriftstellerin, Regisseurin und Feministin. In Frankreich wurde sie Mitte der Neunzigerjahre durch ihren Debütroman “Baise-moi” bekannt, im deutschsprachigen Raum durch dessen Verfilmung “Baise-moi” (“Fick mich!”), bei der sie selbst Regie führte. Für den Roman “Apokalypse Baby” erhielt sie 2010 den renommierten Prix Renaudot. Spätestens mit der “Vernon Subutex”-Trilogie avancierte sie von der Skandalschriftstellerin zur Kritikerfavoritin und Bestsellerautorin.

Veröffentlichungen