Autoren & Künstler

Luz

Luz, geboren 1972 in Tours, Frankreich, als Rénald Luzier, war ab 1992 festes Redaktionsmitglied von „Charlie Hebdo“. Aus seiner Feder stammen die Mohammed-Karikaturen, die Islamisten zu dem Anschlag auf die Redaktion von „Charlie Hebdo“ veranlassten. 2015 erschien im S. Fischer Verlag sein Buch „Katharsis“, ein erschütterndes wie bewegendes Zeugnis von der Zeit nach dem Anschlag.

Veröffentlichungen