Blog Dirk Rehm am 21. November 2019

„Andere Bücher braucht das Land“ – Markt der unabhängigen Verlage im Literaturhaus München

Bereits zum dreizehnten Mal lädt das Literaturhaus München am ersten Adventswochenende, dem 30. November und 1. Dezember 2019, 30 deutschsprachige, unabhängige Verlage ein, ihre Programme zu präsentieren.

Auf dem Markt der unabhängigen Verlage sind neben Reprodukt auch die Comicverlage und -magazine avant-verlag, Edition Moderne, Jaja Verlag und “Strapazin” mit von der Partie.

Stiftung Buch-, Medien- und Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, D-80333 München
www.literaturhaus-muenchen.de
Öffnungszeiten: Sa 11-19 Uhr, So 11-18 Uhr