Stig & Tilde: Die Insel der Verschollenen

• Aus dem Französischen von Annette von der Weppen
• Lettering: Olav Korth

ISBN 978-3-95640-226-5
64 Seiten, farbig, 20 × 28,5 cm, Hardcover

Nur Vorbestellung möglich!
Erscheint im Mai 2020

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Jetzt vorbestellen!

Die Zeit ist gekommen: Schon ihre Eltern und Großeltern mussten eine Art Initiationsritus durchlaufen und einen Monat lang allein auf einer einsamen Insel überleben. Nun ist die Reihe an den Geschwistern Stig und Tilde. Doch ihr Abenteuer scheint von Anfang an unter einem schlechten Stern zu stehen: Ihr Boot läuft auf der falschen Insel auf Grund, und Tilde entdeckt seltsame Köpfe, die dort in die Bäume geschnitzt sind. Es scheint, dass diese Insel bewohnt ist …

Mit „Stig & Tilde“ wandelt Max de Radiguès gleichermaßen auf den Spuren von Jules Verne und Hergé. „Zwei Jahre Ferien“ und „Die schwarze Insel“ sind die Paten dieses faszinierend-mysteriösen Geschwisterabenteuers in einer gleichermaßen atmosphärischen wie packenden Comic-Geschichte, wie man sie für dieses Lesealter selten findet.

Leseprobe

9783956402265.interior01.jpg
Alle Titel im Programm: · · ·