Kein anderer

• Aus dem Englischen von Sven Scheer
• Letterng von Alexandra Rügler | Font: R. Kikuo Johnson

ISBN 978-3-95640-304-0
112 Seiten, 20 x 15 cm, zweifarbig, Hardcover

Nur Vorbestellung möglich!
Erscheint im Februar 2022

EUR 20,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Jetzt vorbestellen!

Charlene, alleinerziehende Mutter und Krankenschwester in der Notaufnahme, lebt mit ihrem kleinen Sohn Brandon auf Hawaii und pflegt zu Hause ihren kranken Vater. Die mühevoll aufrechterhaltene Normalität der kleinen Familie fällt in sich zusammen, als ihr Vater tödlich verunglückt. Charlene, die jahrelang alle anderen an erste Stelle gesetzt hat, sieht dies als Chance für einen Neuanfang: Sie kündigt und schreibt sich für ein Medizinstudium ein. Zur Beerdigung des Vaters taucht ihr Bruder Robbie nach langer Abwesenheit wieder auf, ein gutmütiger, aber unsteter Amateur-Musiker. Robbie und Charlene müssen lernen, ihre alten familiären Rollen als die Verantwortliche und der Ausreißer hinter sich zu lassen, während Brandon seinen Kummer auf seine verschwundene Katze Batman konzentriert.

R. Kikuo Johnsons “Kein anderer” ist ein Comic von zärtlicher Wahrheit, in dem Charlene, Brandon und Robbie lernen, sich mit ihren Plänen, Ängsten und Sehnsüchten im Alltag zurechtzufinden. Die zersplitterte Welt dieser Geschichte, in der brennende Zuckerrohrfelder Brandons Träume ersticken, ist von eindrucksvollen Bildern bevölkert, die die sich verändernde emotionale Landschaft der Figuren symbolisieren.

“Johnson erzählt eine erschütternd realistische Geschichte einer hawaiianischen Familie, die vor Trauer taumelt… ein wunderschönes Beispiel für einen Kurzcomic, der vieles in sich birgt.” – Publishers Weekly

Leseprobe

9783956403040.interior01.jpg
Alle Titel im Programm: