Kajaani – Der Verbannte der Kalevala

• Aus dem Finnischen von Elena Kritzokat
• Handlettering von Céline Merrien

ISBN 978-3-95640-347-7
288 Seiten, schwarzweiß, 14,8 x 21 cm, Hardcover

Nur Vorbestellung möglich!
Erscheint im November 2022

EUR 29,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Jetzt vorbestellen!

Elias Lönnrot ist ein finnischer Landarzt, der im 19. Jahrhundert in der abgelegenen Kleinstadt Kajaani festsitzt. Er fühlt sich eingesperrt. Seine mittellose Familie schikaniert ihn, und die Trunk- sucht der örtlichen Honoratioren ist für ihn unerträglich geworden. Er ist verschuldet, gestresst und hat eine Affäre mit einer verheirateten Bäuerin. Als ihre Beziehung ans Licht kommt, gerät er in Panik und plant, nach Russland zu fliehen.

Ville Rantas “Kajaani” geht dem Leben des Arztes und Schöpfers des finnischen Nationalepos “Kalevala”, Elias Lönnrot (1802-1886), auf den Grund, seinen zwanghaften Drang, ein ehrlicher Mensch zu sein, seinen Selbstzweifeln und seiner unbewussten Neigung, sein eigenes Leben zu ruinieren. Der gnadenlos komische Comic zeigt einen egoistischen Tycoon, der im Privatleben strauchelt, eine Figur, die sowohl historisch als auch zeitgenössisch ist: ein aus- gebrannter Workaholic, der nach Sex und Zuneigung sucht.

Leseprobe in Vorbereitung.

Alle Titel im Programm: