Bardín der Superrealist

• Aus dem Spanischen von Isa Maria Arrizabalaga
• Lettering von Christian Maiwald | Font: Max

ISBN 978-3-938511-58-9
80 Seiten, farbig, 24 x 17 cm, Klappenbroschur

EUR 18,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Vergriffen.

Willkommen im Reich des Superrealismus: Hier begegnet Bardín, der stets korrekt gekleidete Mann mit dem Wasserkopf, bei seinen täglichen Ausflügen dem andalusischen Hund, erkundet das kosmologische System der superrealistischen Gottheiten, in dessen Zentrum eine dreiäuige Micky Maus sitzt, und zieht als einsamer Ritter aus, um die eigenen Albträume zu besiegen.

In einer schwindelerregenden Mischung aus surrealistischen Bilderwelten, in denen die Logik außer Kraft gesetzt ist, Zitaten aus der Kunstgeschichte von Breughel und Füssli bis zu Magritte und Dali, Chris Wares klarer Linie und einer Hauptfigur, die mit ihren Neurosen und Ängsten an einen erwachsen gewordenen Charlie Brown erinnert, hat der spanische Comiczeichner Max (“Der lange Traum des Herrn T.”) eine moderne Version von Winsor McCays legendärem Traumbuch “The Rarebit Fiend” veröffentlicht. Dafür gab es beim Comic-Festival in Barcelona drei Hauptpreise, unter anderem als “Bestes Album des Jahres 2006”!

“Der spanische Comiczeichner Max verwendet einige der meistverehrten Werke der Bildenden Kunst als Katalysator für die lustigen und zutiefst menschlichen Abenteuer seines Charakters Bardín. In der ersten Geschichte wird Bardín vom Andalusischen Hund, der sich darüber beschwert, von Dalí und Buñuel ausgenutzt worden zu sein, in die superreale Welt eingeführt. Aber Bardín erfährt von diesem seltsamen Hundetier auch, dass er selbst nun der neue Hüter dieser noch seltsameren Welt ist. Max hat Bardín mit einem großen, unbedingt kahlen Kopf ausgestattet, perfekt geeignet, um alle möglichen Gefühlslagen auszudrücken, von Angst und Entsetzen über aufrichtige Empörung bis hin zu Heiterkeit angesichts des wahrlich Bizarren. Max nimmt das, was undurchdringlich sein kann, und macht es mithilfe von hoher Zeichenkunst zugänglich und amüsant.” – Publishers Weekly

Leseprobe

9783938511589.interior01.jpg 9783938511589.interior02.jpg 9783938511589.interior03.jpg 9783938511589.interior04.jpg 9783938511589.interior05.jpg 9783938511589.interior06.jpg 9783938511589.interior07.jpg 9783938511589.interior08.jpg
Alle Titel im Programm: