Kokoro – Der verborgene Klang der Dinge

• Aus dem Italienischen von Myriam Alfano
• Handlettering von Michael Hau

ISBN 978-3-95640-233-3
140 Seiten, farbig, 20 × 26 cm, Hardcover

Nur Vorbestellung möglich!
Erscheint im Oktober 2020

EUR 24,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Jetzt vorbestellen!

In “Kokoro” berichtet Igort abermals von Begegnungen mit Vertretern der japanischen Kultur, mit Leitsternen auch für seine eigene Laufbahn. Etwa Ryuichi Sakamoto, berühmt für seine elektronische Musik und den Soundtrack zu Bernardo Bertoluccis “Der letzte Kaiser”, Katsuhiro Otomo, den Schöpfer von “Akira”, Mangaka und preisgekrönter Regisseur, oder Rumiko Takahashi, Königin des Manga und Schöpferin von “Ranma ½” und “Maison Ikkoku”. Für Igort liegt die Faszination dieser Künstler*innen darin, dass sie gleichermaßen mit der Sensibilität des Ostens und des Westens zu sprechen vermögen und ihre Werke Grenzen geöffnet haben.

Wie zuvor in “Berichte aus Japan” taucht Igort ein in die japanische Kulturgeschichte, spürt sozialen Phänomen nach und beschäftigt sich mit japanischer Mythologie, Musik und Manga.

Leseprobe

9783956402333.interior01.jpg
Alle Titel im Programm: ·