Blog Klara Groß am 29. August 2017

The Return of “Fritz the Cat”

P1100789
Hurra, er ist zurück und das mit geballter Kraft: “Fritz the Cat” von Robert Crumb!

P1100797
Neun Leben reichen für ihn nicht aus, dafür ist sein Alltag zu ausschweifend: Fritz the Cat zieht wieder durch die Gegend und treibt sein Unwesen.

P1100800
Keine Frau ist vor dem räudigen Kater sicher, er kifft, säuft und verhöhnt jede Autorität.Der Underground-Klassiker von Robert Crumb erfährt eine überarbeitete und erweiterte Neuauflage. Robert Crumbs “Fritz the Cat” ist eine gnadenlose Abrechnung mit der Aufbruchshysterie der Hippie-Generation – garantiert nicht jugendfrei!

P1100795
Die bisher umfangreichste Ausgabe der Abenteuer von “Fritz the Cat” in deutscher Sprache ist 1999 erschienen – ebenfalls bei Reprodukt – und enthielt auf 76 Seiten die Geschichten “Fritz bugs out”, “Fritz the Cat – Special Agent for the CIA” und “Fritz the Cat Superstar”. Die neue Ausgabe umfasst 128 Seiten und beinhaltet insgesamt 15 kurze und längere Episoden sowie zusätzliche Skizzen.

P1100804
Die neue Ausgabe von “Fritz the Cat” wurde für uns aus dem Amerikanischen übersetzt von Heinrich Anders (Redaktion Heike Drescher) und von Olav Korth handgelettert (Herstellung Alex Chauvel).

P1100812
Das großformatige Hardcover mit Leinenrücken erweitert unsere bibliophilen Ausgaben der Klassiker Robert Crumbs um einen weiteren Band.

P1100793
“Fritz the Cat” gibt es ab sofort im Buch- und Comichandel Eures Vertrauens.