9783943143959

Als David seine Stimme verlor

• Aus dem Niederländischen von Ruth Notowicz
• Handlettering von Judith Vanistendael

ISBN 978-3-943143-95-9
280 Seiten, farbig,  17 x 24 cm, Hardcover

EUR 34,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Sofort versandfertig.

David hat Kehlkopfkrebs. Für ihn selbst und seine Patchworkfamilie ist die Diagnose ist ein Schock. David ist nie ein Mann vieler Worte gewesen, und jetzt scheint es so, als wäre es allen Familienmitgliedern unmöglich, miteinander über ihre Wut, ihre Liebe und die Angst vor Davids Sterben zu sprechen.

Seine Frau Paula ringt um einen selbstbestimmten Umgang mit der neuen Situation, und Davids erwachsene Tochter Miriam versucht vor allem, für ihren Vater da zu sein. Mit seiner kleinen Tochter Tamar erlebt David trotz allem glückliche Momente.

In ausdrucksstarken Aquarellzeichnungen erzählt Judith Vanistendael eine ergreifend schöne Geschichte über den Tod – die gleichzeitig das Leben feiert.

Leseprobe

9783943143959.interior07.jpg 9783943143959.interior08.jpg 9783943143959.interior09.jpg 9783943143959.interior10.jpg 9783943143959.interior11.jpg 9783943143959.interior12.jpg 9783943143959.interior13.jpg 9783943143959.interior14.jpg 9783943143959.interior15.jpg