9783943143157

Vakuum

128 Seiten, farbig, 18,5 x 27 cm, Klappenbroschur
ISBN 978-3-943143-15-7

EUR 20,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Sofort versandfertig.

Es sind die ersten warmen Tage des Sommers. Ein Junge langweilt sich. Erst als ein Mädchen seine Nähe sucht und ihn anspricht, scheint das Leben interessant zu werden. Sie verbringen Zeit miteinander – die Welt wird verwirrend, beginnt zugleich aber mehr und mehr zu blühen. Bis die Stadt von einer Tragödie erschüttert wird: Ein junger Mensch stirbt. Als die beiden sich auf seine Spuren begeben, ahnen sie schon bald, dass es womöglich nicht nur ihre Schulzeit ist, die nun zu Ende geht.

“Vakuum” destilliert das Gefühl des letzten Sommers, bevor sich alles für immer verändert.

In seiner mitreißenden Erzählung um eine Gruppe von Teenagern geht Lukas Jüliger der Verunsicherung und diffusen Angst nach, die jenes Alter prägen. Dabei bettet er das vermeintlich alltägliche Geschehen in eine surreale, teils bedrückende Welt voller Geheimnisse ein.

“Was der Wahlhamburger Lukas Jüliger in seinem Jugenddrama Vakuum in zärtliche Bilder fasst, ist in seiner erzählerischen Wucht so gekonnt wie überraschend.” – Matthias Schmidt, Stern

“Lukas Jüliger ist mit Vakuum ein grandios düsterer Comicroman über das Erwachsenwerden gelungen.” – Amadeus Ulrich, taz

“In Vakuum steckt beeindruckend viel Talent und Emotion: Der Band ist ein selbstbewusstes Statement, weitab von Klischees und festgetretenen Pfaden; rätselhaft, beunruhigend, gelegentlich verstörend und vor allem einzigartig.” – Kai Löffler, Deutschlandradio

“Jüliger ist ein Buch gelungen, das alles andere als ein luftleerer Raum, ein Vakuum, ist. Es entwickelt trotz der schreienden Einsamkeit seiner Hauptfiguren, viel Kraft. Ein Buch, das man verschlingt und sicher nicht so schnell vergessen wird.” – Matthias Heller, NDR Kultur

“‘Vakuum’ ist das beste Debütalbum, das ein deutschsprachiger Zeichner bislang veröffentlicht hat.” – Waldemar Kesler, Die Welt

“Coming-of-Age-Geschichten wird es immer geben. Aber selten hat eine so deutlich gezeigt, was in diesem Genre noch alles möglich ist wie diese düsterzarte Außenseiterliebesgeschichte.” – Michael Brake, zeit.de

“Das beste deutschsprachige Comic-Debüt seit Jahren.” – Christian Möller, Radio 1Live

Leseprobe

9783943143157.interior01.jpg 9783943143157.interior02.jpg 9783943143157.interior03.jpg 9783943143157.interior04.jpg 9783943143157.interior05.jpg 9783943143157.interior06.jpg 9783943143157.interior07.jpg 9783943143157.interior08.jpg 9783943143157.interior09.jpg