9783938511756

Bigbeatland

96 Seiten, farbig, 19 x 26,5 cm, Hardcover
ISBN 978-3-938511-75-6

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Sofort versandfertig.

“Bigbeatland” ist der Titel der Serie, die Andreas Michalke für das Wochenmagazin “Jungle World” zeichnet. “Bigbeatland” wird bevölkert von Sandra (“VeeJay” bei “Blabla”), Fricka (Chefin der WG von Ini, Tini und Bini), deren Freund, dem ewigen Studenten und Hardliner “Subkommandante” Markus, dessen kleinem Bruder Michael (Antideutscher Aktivist und Waffenhändler) und den Punks Sandro und Johnny, die beim freien Radio ihre eigene Sendung machen.

Andreas Michalke, 1966 in Hamburg geboren, zeichnet seit Ende der Achtzigerjahre Comics. Seine ersten Veröffentlichungen erschienen in den Hardcore-Magazinen “Trust” und “Zap”. Zusammen mit Minou Zaribaf schuf er 1991 im Eigenverlag das Comic-Magazin “Artige Zeiten”, das mit dem Fanzine-Preis auf dem Comic-Salon in Hamburg ausgezeichnet wurde. Für sein Album “Smalltown Boy” (Reprodukt) wurde Andreas Michalke 1999 mit dem ICOM Independent Preis ausgezeichnet.

Von 1999 bis Mitte 2001 hat er gemeinsam mit Julia Tägert den Comic-Strip “Sophies Welt” in der “Berliner Zeitung” veröffentlicht und außerdem für die Punkrock-Fanzines “Ox” und “Wahrschauer” gezeichnet. Seit 2002 gestaltet Andreas Michalke regelmäßig neue farbige Episoden der Serie “Bigbeatland”, in denen er aktuelle politische und kulturelle Ereignisse aufgreift.

Mit einem Vorwort von Diedrich Diederichsen.

“Michalkes Strip schenkt in wöchentlichen Lieferungen den im weitesten Sinne Punkrock-verpflichteten Musiksubkulturen und den erkennbaren zeitgenössischen linksradikalen Strömungen nicht nur eine gemeinsame Lebenswelt. Er verflicht sie darüber hinaus mit globalen Großereignissen. Liebevoll, aber natürlich auch im Bewusstsein, dass ein solcher Zusammenhang heute nur als Karikatur zu haben ist. Gerade dadurch aber generiert sein Humor und die Lässigkeit der Bezugnahmen genau die Attraktivität von Lebensformen, die die Leute in der ewigen Provinz von Aufbrüchen träumen lässt – und über diese Träume lachen.” – Diedrich Diederichsen

Leseprobe

9783938511756.interior01.jpg 9783938511756.interior02.jpg 9783938511756.interior03.jpg 9783938511756.interior04.jpg 9783938511756.interior05.jpg