9783941099203

Beinahe reich

• Aus dem Französischen von Annette von der Weppen
• Handlettering von Dirk Rehm

84 Seiten, farbig, 19 x 25,5 cm, Klappenbroschur
ISBN 978-3-941099-20-3

EUR 17,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Sofort versandfertig.

Étienne, ein arbeitsloser Privatdetektiv, hat wortwörtlich das große Los gezogen: Er hat im Lotto gewonnen. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer, denn Étienne ist dermaßen verwirrt von dieser Fügung des Schicksals, dass er nicht nur seine Orientierung verliert – ihm kommt auch der Lottoschein abhanden. Wer würde da noch behaupten, Fortuna sei ihm hold gewesen?

Das neue Album von Dupuy und Berbérian zeigt die beiden Väter von “Monsieur Jean” von einer unbekannten Seite: Mit schwungvollem Strich und in besonders stimmungsvoller Farbgebung illustrieren sie ein Szenario ihres Freundes und Kollegen Jean-Claude Denis, in dem Liebe und Existenzangst sich zu der spannenden Frage verdichten, ob Étienne am Ende nun Millionär wird oder nicht.

Leseprobe

9783941099203.interior01.jpg 9783941099203.interior02.jpg 9783941099203.interior03.jpg 9783941099203.interior04.jpg 9783941099203.interior05.jpg 9783941099203.interior06.jpg 9783941099203.interior07.jpg 9783941099203.interior08.jpg 9783941099203.interior09.jpg