9783941099951

Ich habe Adolf Hitler getötet

• Aus dem Französischen von Mireille Onon
• Lettering von Michael Möller | Font: Jason

48 Seiten, farbig, 25,5 x 18 cm, Klappenbroschur
ISBN 978-3-941099-95-1

EUR 13,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Ab EUR 29,00 versandkostenfrei.

Vergriffen.

Stellen Sie sich vor, wir könnten die Dienste eines Auftragskillers völlig legal in Anspruch nehmen, wie die eines Arztes oder Anwalts. Stellen Sie sich ferner vor, ein Wissenschaftler würde einen dieser Mörder dingen, durch die Zeit ins Jahr 1939 zu reisen, um Adolf Hitler zu töten… Was, wenn nun Hitler dem Attentat entginge und seinerseits in die Gegenwart reiste – den Killer in der Vergangenheit zurücklassend?

Kaum vorstellbar, wie Jason dieses Dilemma auflösen will. Gut, dass wir es in “Ich habe Adolf Hitler getötet” nachlesen können, in dem der Norweger mit trockenem Humor sämtliche Register seines erzählerischen Könnens zieht.

“Seine Figuren und Geschichten zeichnet eine spröde Sensibilität aus. Genauso nüchtern und streng sind auch die klaren Linien, die flächige, gedämpfte Farbgestaltung, die strenge Seitenstruktur mit stets zwei mal vier Panels, mit denen Jason arbeitet, und der Verzicht auf jegliche Textkästen und Erklärungen. So schafft Jason in „Ich habe Adolf Hitler getötet“ eine geradezu soghafte Lakonie.” – Michael Brake, taz

Leseprobe

9783941099951.interior01.jpg 9783941099951.interior02.jpg 9783941099951.interior03.jpg 9783941099951.interior04.jpg 9783941099951.interior05.jpg 9783941099951.interior06.jpg 9783941099951.interior07.jpg 9783941099951.interior08.jpg