Blog Dirk Rehm am 6. November 2017

Newsletter November 2017

NEU BEI REPRODUKT

Neuheiten im November und Dezember 2017

Zum Ende des Jahres erscheinen bei uns ausschließlich Neuauflagen:

9783956401350

“Der Sommer ihres Lebens” von Thomas von Steinaecker & Barbara Yelin (Zweite Auflage)

Die alte Gerda steht am Fenster des Seniorenheims und schaut in die Sterne. Lange hat sie die Frage aufgeschoben, jetzt sucht sie eine Antwort darauf: Hatte sie ein glückliches Leben? Und während sie versucht, den Alltag im Heim zu meistern, denkt sie zurück, an ihre Jugend in den 1960er Jahren; ihre Begeisterung für ein Fach, in der sie als Frau schief angesehen wurde, die Astrophysik; die harte Wahl, die sie damals treffen musste, in jenem Sommer ihres Lebens: zwischen ihrer Liebe zu Peter und einer Karriere im Ausland…

“Der Sommer ihres Lebens” ist die erste Zusammenarbeit zwischen der Zeichnerin Barbara Yelin und dem Schriftsteller Thomas von Steinaecker. Poetisch erzählen sie darin von Themen, die oft verdrängt werden: das Leben im Altenheim und die Frage, was das eigentlich ist, Glück.

“Feinsinnig und tief, anrührend und lustig, traurig und wahr – erzählt wie ein farbiger Traum. Wunderbar!” – Doris Dörrie

“Der Sommer ihres Lebens” | ISBN 978-3-95640-135-0
80 Seiten, farbig, 19 x 29 cm, Hardcover, 20 EUR

9783956401299

“Unerschrocken – Fünfzehn Porträts außergewöhnlicher Frauen” von Pénélope Bagieu (Zweite Auflage)

Josephine Baker brachte tanzend den Jazz und Charleston nach Europa und engagierte sich für die Rechte von Schwarzen. Tove Jansson, Schöpferin der Mumins, lebte offen die Liebe zu ihrer Lebenspartnerin. Und die liberianische Bürgerrechtlerin Leymah Gbowee setzt sich in gewaltfreiem Kampf für die Sicherheit von Frauen ein. Unerschrocken schreiten diese eigensinnigen Frauenfiguren der Weltgeschichte durchs Leben. Vorreiterinnen, Querdenkerinnen und jede eine Heldin auf ihre ganz eigene Art. Ob Schamanin oder Entdeckerin, Leuchtturmwärterin oder gefeierte Leinwandhexe – diese Frauen haben ihre Bestimmung gefunden.

Mit Humor und Finesse porträtiert Pénélope Bagieu fünfzehn außergewöhnliche Persönlichkeiten, die den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit trotzten, um das Leben ihrer Wahl zu führen.

“Unerschrocken – Fünfzehn Porträts außergewöhnlicher Frauen” | ISBN 978-3-95640-129-9
144 Seiten, farbig, 19 x 26 cm, Hardcover mit Prägung, 24 EUR

9783943143904

“Kinderland” von Mawil (Fünfte Auflage)

Ostberlin im Sommer 1989: Mirco Watzke steckt in der Klemme. Der sonst so vorbildliche Schüler der Klasse 5a hat Ärger mit den blöden FDJlern, und der Einzige, der ihm dabei helfen kann, ist ausgerechnet dieser unheimliche Neue aus der Parallelklasse…

Pünktlich zum 25. Jahrestag des Mauerfalls legt Mawil mit “Kinderland” ein ebenso tiefgründiges wie rasant-unterhaltsames Buch vor, das aufgrund persönlicher Erinnerungen und sorgfältiger Recherche ein lebhaftes Bild der letzten Tage der DDR zeichnet und all das in sich eint, womit Mawil die Herzen der Leser wie der Kritik nachhaltig erobert hat.

“Kinderland” | ISBN 978-3-943143-90-4
296 Seiten, farbig, 16 x 21 cm, Klappenbroschur, 29 EUR

9783956400322

“The Artist” von Anna Haifisch (Zweite Auflage)

Ein vogelartiges Geschöpf bewegt sich mehr oder weniger erfolglos in der Kunstwelt und träumt davon, eines Tages ein großer Künstler zu sein. Allerdings wird es immer wieder mit Rückschlägen konfrontiert – quälende Selbstzweifel sind die unausweichliche Folge…

Anna Haifischs Porträt des Kunstbetriebs ist satirisch pointiert und zugleich schonungslos menschlich. Klar, dass sich das am besten mit Tierfiguren erzählen lässt. “The Artist” erscheint seit Herbst 2015 in wöchentlichen Episoden auf vice.com.

“The Artist” | ISBN 978-3-95640-032-2
64 Seiten, farbig, 16,5 x 22 cm, Softcover, 14 EUR

Neuauflagen Kindercomics

9783956400049

“Kiste” von Patrick Wirbeleit & Uwe Heidschötter (Sechste Auflage)

Mattis ist Bastler. Und Erfinder. Da kann er die Kiste natürlich bestens brauchen, die er eines Tages vor dem Haus findet. Er staunt allerdings nicht schlecht, als die ihn plötzlich fröhlich begrüßt. Eine lebende Kiste! Und es kommt noch besser: Sie bastelt und erfindet für ihr Leben gern! Schließlich war sie mal die Werkzeugkiste eines echten Zauberers. Blöd nur, dass Kiste zwei linke Hände hat…

“Kiste” ist die erste Zusammenarbeit von Szenarist Patrick Wirbeleit und Zeichner Uwe Heidschötter. Spaß am Basteln und Bauen – und vor allem das Thema Freundschaft stehen im Mittelpunkt eines lustigen und rasanten Abenteuers, in dem Kiste und Mattis nicht nur dem Zauberer aus der Patsche helfen müssen.

“Kiste” | ISBN 978-3-95640-004-9
72 Seiten, farbig, 17 x 23 cm, Hardcover, 14 EUR

9783956401091

“Kiste – Roboteralarm” von Patrick Wirbeleit & Uwe Heidschötter (Zweite Auflage)

In die Schule?! Mattis versteht die Welt nicht mehr, als sein Freund Kiste ihn bittet, ihn einmal dorthin mitzunehmen. Schule ist doch total öde! Noch dazu darf niemand von Kiste erfahren. Als es aber an Mattis’ Schule einen Ideenwettbewerb gibt, geht Kistes Wunsch schließlich doch in Erfüllung: Mattis gibt kurzerhand vor, Kiste sei sein sprachgesteuerter Roboter. Aber Kiste wäre nicht Kiste, wenn am großen Tag alles nach Plan verlaufen würde. Schon nach kürzester Zeit ist das Chaos perfekt und die Freunde sind mittendrin in einem neuen Abenteuer. Was für ein gelungener erster Schultag für Kiste!

Der vierte Band der Erfolgsserie um Mattis und seine verzauberte Werkzeugkiste ist eine wundervoll komische Freundschaftsgeschichte in unwiderstehlich lebendigen Bildern.

“Kiste – Roboteralarm” | ISBN 978-3-95640-109-1
80 Seiten, farbig, 17 x 23 cm, Hardcover, 14 EUR


Neuheiten im Oktober 2017

Im Oktober sind bei uns sieben Titel erschienen:

“Unerschrocken – Fünfzehn Porträts außergewöhnlicher Frauen” von Pénélope Bagieu
ISBN 978-3-95640-129-9, 144 Seiten, farbig, 19 x 26 cm, Hardcover mit Prägung, 24 EUR

“Brodecks Bericht” von Manu Larcenet
ISBN 978-3-95640-132-9, 328 Seiten, schwarzweiß, 29 x 23,5 cm, Hardcover mit Schuber, 39 EUR

“Das Mädchen aus dem Wasser” von Sacha Goerg
ISBN 978-3-95640-136-7, 184 Seiten, farbig, 18 x 23,8 cm, Klappenbroschur, 24 EUR

Kindercomics

“Schläfst du?” von Dorothée de Monfreid
ISBN 978-3-95640-138-1, 24 Seiten, farbig, 16 x 30 cm Pappbilderbuch

“Kleiner Strubbel – Fräulein Klitzeklein” von Céline Fraipont & Pierre Bailly
ISBN 978-3-95640-128-2, 32 Seiten, farbig, 19,5 x 25,5 cm, Hardcover, 10 EUR

“Kleiner Strubbel – Coconuts Schatz” von Céline Fraipont & Pierre Bailly (Zweite Auflage)
ISBN 978-3-95640-018-6, 32 Seiten, farbig, 19,5 x 25,5 cm, Hardcover

“Mumin und die Marsmenschen” von Tove Jansson
ISBN 978-3-95640-140-4, 52 Seiten, farbig, 21 x 15 cm, 10 EUR


TERMINE

SaschaSascha Hommer auf Tour mit “In China”

Im November und Dezember präsentiert Sascha Hommer seine Comicreportage “In China” in Basel, Berlin und Heidelberg und berichtet von seinem Aufenthalt in der westchinesischen Millionenstadt Chengdu.

Dienstag, 7. November | 18.30 Uhr – “In China” in Basel
Confucius Institute at the University of Basel, Raum Shanghai, Steinengraben 22, CH-4051 Basel www.ciub.ch

Montag, 13. November | 18.15 Uhr – “In China” in Berlin
Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin, Raum 203, Goßlerstr. 2-4, D-14195 Berlin
www.konfuziusinstitut-berlin.de

Donnerstag, 7. Dezember | 18.30 Uhr – “In China” in Heidelberg
Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg, Speyerer Str. 6, D-69115 Heidelberg


PaulaLesend

Comicworkshop mit Sandra Brandstätter in der Kastanienallee 79, Berlin

An einem letzten Samstag im Herbst bietet Sandra Brandstätter (“Paula – Liebesbrief des Schreckens”) in unserem Ladengeschäft in der Kastanienallee 79 einen Comiczeichenkurs für Kinder im Alter von von 6 bis 11 Jahren an.

Samstag, 11. November – 15-16.30 Uhr Besondere Symbole der Comicsprache

Modern Graphics | Reprodukt, Kastanienallee 79, 10435 Berlin
Eintritt: 5 EUR inkl. Materialkosten
Anmeldungen erbeten unter Wiebke.Helmchen@reprodukt.com
www.modern-graphics.de


Ariol

Kindercomic-Lesereise mit Matthias Wieland

“Ariol”, “Kiste”, “Mumins” und Co. – am Samstag, den 18. November um 15 Uhr gibt’s einen bunten Lesenachmittag mit Highlights aus dem Kinderprogramm von Reprodukt – gelesen und mit musikalischer Untermalung vorgetragen von Matthias Wieland.

Modern Graphics | Reprodukt, Kastanienallee 79, D-10435 Berlin
Eintritt frei
www.modern-graphics.de


Berliner Comicbörse im Ellington Hotel

Am Sonntag, den 19. November 2017 von 10 bis 16 Uhr findet die Berliner Comicmesse im Ellington Hotel in Berlin-Charlottenburg statt. Freut euch auf spannende Vorträge, Livezeichnen und vieles mehr. Reprodukt ist mit einem Stand im Foyer der Börse vertreten.

Berliner Comicbörse im Ellington Hotel, Nürnberger Straße 50-55, D-10789 Berlin
www.berliner-comicmesse.de
Eintritt: 5 EUR, Kinder bis 12 Jahre: 2 EUR


9783956401046

Paco Roca in Stuttgart und München

Am Dienstag, den 21. November und Mittwoch, den 22. November sind der erfolgreiche spanische Comiczeichner Paco Roca und sein Übersetzer André Höchemer mit “La Casa”, “Die Heimatlosen” und “Kopf in den Wolken” auf Tour in Stuttgart und München.

Dienstag, 21. November | 19.30 Uhr – “La Casa” bei den Buchwochen in Stuttgart
Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Str. 19, D-70174 Stuttgart
www.buchwochen.de

Mittwoch, 22. November | 19.35 Uhr – “La Casa” beim Literaturfest in München, mit Barbara Yelin
Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, D-80333 München
Eintritt: 14 EUR | 9 EUR
www.literaturfest-muenchen.de


BarbaraPaco

Barbara Yelin und Paco Roca beim Literaturfest München

Am Sonntag, den 22. November um 18.30 Uhr findet im Rahmen des Literaturfests München 2017 eine Abendveranstaltung zum Thema “Mein Ich in Bildern” statt. Barbara Yelin (“Der Sommer ihres Lebens”), Paco Roca (“La Casa”) und Hamid Sulaiman sprechen über die Arbeit an ihren (auto)biografischen Comics und es gibt darüber hinaus einen Miniworkshop und Livezeichnen.

Literaturhaus München, Saal, Salvatorplatz 1, D-80331 München
www.literaturfest-muenchen.de
Eintritt: 14 EUR, ermäßigt: 9 EUR


Elke Renate Steiner zu Gast in der Mendelssohn-Remise, Berlin

Am Montag, den 20. November um 17 Uhr spricht Elke Renate Steiner im Rahmen der Ausstellung “Die Mendelssohns in der Jägerstraße” zu ihren Büchern (“Die anderen Mendelssohns: Dorothea Schlegel & Arnold Mendelssohn” und “Die anderen Mendelssohns: Karl Mendelssohn Bartholdy”) über Dorothea Schlegel, Arnold Mendelssohn und Karl Mendelssohn Bartholdy – mit anschließender Signierstunde.

Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51 D-10117 Berlin
www.mendelssohn-remise.de
Eintritt frei


Dachs (c) Line Hoven.jpg.2175452

Schabkartonworkshop mit Line Hoven in der Kastanienallee 79, Berlin

Am Samstag, den 25. November um 15 Uhr kommt bei Modern Graphics | Reprodukt in der Berliner Kastanienallee 79 schon vorweihnachtliche Stimmung auf. Im Schabkartonworkshop mit Line Hoven können Kinder von sechs bis zwölf Jahre eigene Weihnachtskarten basteln.

Modern Graphics | Reprodukt, Kastanienallee 79, D-10435 Berlin
www.modern-graphics.de
Eintritt (inkl. Material): 5 EUR – Begrenzte Platzzahl
Anmeldungen erbeten unter Wiebke.Helmchen@reprodukt.com