Blog Dirk Rehm am 18. Oktober 2015

Marguerite Abouet bei den Europäischen Literaturtagen 2015

aya_ausschnitt

Vom 22. bis zum 25. Oktober finden im österreichischen Spitz an der Donau die “Europäischen Literaturtage 2015″ statt, mit öffentlichen Lesungen, Autorengesprächen und Performances. Marguerite Abouet, die Autorin von “Aya” (gezeichnet von Clément Oubrerie), spricht am 23. Oktober um 17 Uhr im Schloss zu Spitz mit Yvan Alagbé und Christian Gasser über ihre Arbeit.

Schloss zu Spitz, Schlossgasse 3, A-3620 Spitz
www.literaturhauseuropa.eu