Autoren & Künstler

Peer Meter

Peer Meter, geboren 1956 in Bremen, lebt in Worpswede. Bereits seit 1973 beschäftigt er sich immer wieder auch mit Comics. Seit 1986 arbeitet Peer Meter als freier Schriftsteller; er hat Kurzprosa in diversen Literaturzeitschriften veröffentlicht. Darüber hinaus ist er in der freien Theaterszene tätig.
Mit dem Fall Gesche Gottfried befasst er sich seit 1988. Im März 2010 erschien bei Edition Temmen das Sachbuch “Gesche Gottfried. Eine Bremer Tragödie”.

In den letzten Jahren arbeitete Peer Meter als Autor mit mehreren deutschen Zeichnerinnen und Zeichnern an Comicprojekten. So zeichnete unter anderem auch Isabel Kreitz für den Hamburger Carlsen Verlag “Haarmann” nach einem Szenario von Peer Meter.

Mehr Informationen unter www.peermeter.de.

Veröffentlichungen