Blog Dirk Rehm am 19. Februar 2015

ilb Voices – Interview with Judith Vanistendael

Im Rahmen des internationalen literaturfestivals berlin 2014 entstand ilb Voices, ein neues Video-Interviewformat Festivals. Bei ilb Voices sprechen die Interviewpartner über ihr Selbstverständnis als Künstler, über ästhetische Fragestellungen ihrer Arbeit und darüber, welche Literatur junge Leser brauchen.

Für ilb Voices Vol. 1 konnten Martin Baltscheit (Deutschland), Ursula Dubosarsky (Australien), Jon Klassen (Kanada / USA), Patrick Ness (USA / Großbritannien) und Judith Vanistendael (“Als David seine Stimme verlor”, Belgien) gewonnen werden. Sie waren im September 2014 Gäste des 14. internationalen literaturfestivals berlin und wurden während des Festivals interviewt. Die Gespräche sind ab sofort auf der ilb-Website abrufbar.

Idee und Interview: Birte Hendricks, Kamera and Schnitt: Alexander Du Prel.