Blog Klara Groß am 4. September 2017

Kaffee mit Katze

KatzeHasstWelt_Kaffee

Ach Katze, Montagmorgen, da geht’s uns ganz ähnlich… Aber nicht verzagen! Die neue, überarbeitete Ausgabe von Kathrin Klingners “Katze hasst Welt” kommt bald aus dem Druck und dann gibt es zum Frühstück wieder was Gutes zu lesen:

Die Beziehung scheitert und der ganze Freundeskreis gibt seinen Senf dazu. Immergleiches Latteschäumen im Kiezcafé, Kolleginnen, die einen ungefragt mit Beautytipps bereichern, und der Therapeut weiß bei alledem nur zu raten, einfach mal öfter auf die Elbe zu schauen. Katze hat es nicht leicht. Neu in der Stadt und frisch getrennt muss sich die stille Misanthropin in allen Lebensecken durchschlagen. Sie jobbt im Café auf dem Hamburger Kiez, bevorzugte Anlaufstelle für Prostituierte, Touris und betrunkene Junggesellenabschiede, und muss ihre unrühmliche Karriere an der Kunsthochschule meistern, wo sie planlos die Zeit bis zur nächsten Party absitzt.

Mit subtilem Witz und genauer Beobachtung beschreibt Kathrin Klingner in ihrem Comicdebüt die verrückten Absurditäten des Alltags und lässt ihre schweigsame Antiheldin stoisch durch eine Abfolge von tragisch-komischen Situationen treiben. Ab Mitte September wieder im Handel!

Katze
Am Donnerstag, 14. September 2017 feiern wir das Release bei Modern Graphics in der Kastanienallee 79, 10435 Berlin, mit einer Lesung von Kathrin Klingner! Bei dem verlagsübergreifenden Comicabend “Neuheiten aus Hamburg!” kann man außerdem Nacha Vollenweider (“Fußnoten”, avant-verlag) und Tanja Esch (“Du kannst natürlich heute noch hier schlafen”, Jaja Verlag) erleben. Kommt vorbei!