Blog Dirk Rehm am 5. Februar 2017

“Geisel” von Guy Delisle

Delisle_Geisel_Cover

Ende März erscheint “Geisel”, das neue Buch von Guy Delisle. Ein packender Bericht der Geiselnahme von Christophe André, eines Mitarbeiters von Ärzte ohne Grenzen, durch tschetschenische Separatisten im Jahre 1997.

Guy Delisle und Christophe André werden im März in Deutschland zu Gast sein – unter anderem auf der Leipziger Buchmesse – und über die Entstehung des Buches berichten.

“Delisles gekonnte Darstellung der physischen und geistigen Dimension klaustrophobischer Umstände – und der Rhythmus, den er dafür findet – ist das Werk eines geduldigen Meisters.” – Joe Sacco