Blog Wiebke Helmchen am 5. Juli 2017

“Geisel” unter den 30 heißen Kandidaten für die Hotlist 2017

DelisleHotList Jährlich werden die besten Bücher von unabhängigen Verlagen auf die Hotlist gewählt. 184 Verlage haben dieses Jahr einen Titel eingereicht und 30 Kandidaten haben es bereits auf die Longlist geschafft. Jetzt stehen sie bei der diesjährigen Jury und allen, die unabhängige Bücher mögen, zur Wahl.

Mit dabei: “Geisel” von Guy Delisle – die fesselnde Geschichte von Christophe André, der 1997 tschetschenischen Separatisten in die Hände fällt. Es folgen 111 Tage Warten in fremden, abgedunkelten Räumen, ohne jedes Wissen um die Außenwelt…
 
Jede und jeder kann mitwählen: Die drei Bücher mit den meisten Stimmen im Internet haben einen Platz auf der Hotlist 2017 garantiert. Sieben weitere Titel bestimmt die Jury. Gewählt werden kann bis zum 22. August!

Also schaut ins Online-Wahllokal und klickt “Geisel” zum Erfolg!

Weitere Infos zu allen 30 Kandidaten findet ihr hier.