Blog Dirk Rehm am 11. Januar 2018

Foreign Rights 2014-2017

kinderland_cover

Das Jahr 2003, in dem unter anderem „Wir können ja Freunde bleiben”“ von Mawil erschienen ist, markierte in vielerlei Hinsicht einen Wendepunkt im Schaffen der alternative Comicszene in Deutschland. Seitdem sind viele Comics deutschsprachiger Autorinnen und Autoren erschienenderen Qualität von Medien und Publikum erkannt wurde. Aber nicht nur das: Talente aus Deutschland, Österreich und der Schweiz finden weltweit Beachtung, wie die weiterhin wachsende Anzahl der – vor allem ins europäische Ausland – verkauften Lizenzen zeigt.

Unter diesem Link gibt es einen Blogbeitrag zu den Lizenzveröffentlichungen bis 2014: „Reprodukt-Comics im Ausland“

Hier eine Auswahl von Übersetzungen von Comics – aus den letzten vier Jahren – die in verschiedenste Sprachen und Länder übersetzt wurden (wenn auch hauptsächlich nach Frankreich):

JAN-FREDERIK BANDEL & SASCHA HOMMER

auMusee

„Im Museum“ von Jan-Frederik Bandel & Sascha Hommer
Frankreich: Éditions Delcourt

ARNE BELLSTORF

„Baby’s in Black“ von Arne Bellstorf
Türkei: Iletisim Publishing
Südkorea: Gobooky Books

AISHA FRANZ

9781770463158-cover

„Shit Is Real“ von Aisha Franz
Frankreich: L’émployé du Moi
USA & Kanada: Drawn & Quarterly

ANNA HAIFISCH

the artist

„The Artist“ von Anna Haifisch
Frankreich: Misma Éditions
Spanien: Reservoir Books
Großbritannien | USA: Breakdown Press

„The Artist – Der Schnabelprinz“ von Anna Haifisch
Frankreich: Misma Éditions
Portugal: Monumental – Centro de Artes

SASCHA HOMMER

„Dri Chinisin“ von Sascha Hommer
Frankreich: L’Association

ASIE-BD-CHINE-COUV-e1499781212804

„In China“ von Sascha Hommer
Frankreich: Les Éditions Atrabile

ANKE KUHL

JUNGLE-UNE-VIE-DE-GEANT-COUV-CS6-FINAL.indd

„Lehmriese lebt!“ von Anke Kuhl
Frankreich: Éditions Jungle

FERDINAND LUTZ

„Q-R-T – Der neue Nachbar“ von Ferdinand Lutz
Frankreich: Éditions Frimousse

MAWIL

kraina-dziecinstwa-3

„Kinderland“ von Mawil
Frankreich: Gallimard Jeunesse
Polen: Kultura Gniewu
Russland: Boom Kniga

THOMAS VON STEINAECKER & BARBARA YELIN

„Der Sommer ihres Lebens“ VON Thomas von Steinecker & Barbara Yelin
Niederlande: Soul Food Comics

PATRICK WIRBELEIT & MAX FIEDLER

fiedlerCestfouantonia-2

„Antonia war schon mal da“ von Patrick Wirbeleit & Max Fiedler
Frankreich: Dargaud Jeunesse

PATRICK WIRBELEIT & UWE HEIDSCHÖTTER

Škatla_naslovnica-1

„Kiste“ von Patrick Wirbeleit & Uwe Heidschötter
Serbien: VigeVageKnjige
Spanien: La casita roja
Vereinigte Staaten: IDW

BARBARA YELIN

irmina-cover-soulfood

„Irmina“ von Barbara Yelin
China: Gingko Books
Großbritannien | USA: SelfMadeHero
Frankreich: Les Éditions de l’An 2 | Actes Sud
Italien: Rizzoli Lizard
Niederlande: Soul Food Comics
Serbien: Modesty stripovi
Spanien: Astiberri

9782330070618_cg

„Vor allem dir selbst sei treu – Channa Maron“ von Barbara Yelin
Frankreich: Les Éditions de l’An 2 | Actes Sud