Blog Dirk Rehm am 5. November 2013

Finnland 2014

turunen_atlas

Ab sofort kann man über Reprodukt Marko Turunens “Der Tod klebt an den Fersen” bestellen (erschienen im Mami Verlag). Mit dem “Comic Atlas Finnland” erscheint bei uns zudem Ende Januar – und damit rechtzeitig zum Comicfestival Angoulême – eine Anthologie mit finnnischen Comics, unter anderem mit Beiträgen von Tommi Musturi (“Unterwegs mit Samuel”), Ville Ranta (“Paradies”), Marko Turunen und Amanda Vähämäki.

Bereits ab dem 15. November zeigt das Finnland-Institut Berlin in der Ausstellung “Stichprobe. Comic-Kunst” ausgewählte Arbeiten der finnischen Comic-ZeichnerInnen Marko Turunen, Hanneriina Moisseinen, Petteri Tikkanen und Mari Ahokoivu – gleichzeitig der Auftakt für das Jahr 2014, in dem Finnland Ehrengast der Frankfurter Buchmesse sein wird.

Finnland-Institut, Georgenstr. 24 (1. OG), D-10117 Berlin
www.finnland-institut.de
Öffnungszeiten: Mo 10-17 Uhr, Di-Do 11-19 Uhr, Fr 9-15 Uhr
Eintritt frei