Blog Klara Groß am 20. Januar 2016

Ferdinand Lutz im KiKA

FLutz_3

Ferdinand Lutz („Q-R-T: Der neue Nachbar“) wurde für das KiKA-Medienmagazin „Timster“ interviewt.

FLutz_2

In der liebevoll gemachten Sendung zum Thema Comics erzählt Ferdinand Lutz dem Moderator Tim Gailus nicht nur Spannendes über das Geschichten-Schreiben und Zeichnen, sondern die beiden die machen auch gleich einen eigenen Comic.

Den Comic, den sie gemeinsam geschaffen haben, gibt es auf der Website von „Timster“ auch zum Download: „Hase und Pinguin“.

FLutz_1

Außerdem stellt Ferdinand Lutz auch andere Comics vor – die stilistisch gegensätzlichen, aber beide fantastischen Comics „Weltraumkrümel“ von Craig Thompson und „Anna und Froga: Kaugummi?“ von Anouk Ricard.

Die „Timster“-Sendung zum Thema Comic kann man sich in der Mediathek vom KiKA ansehen: http://www.kika.de/timster/sendungen/sendung88988.html

QRTKIKA0

Außerdem gibt es über die Mediathek vom KiKA noch einen kleinen Film, in dem Ferdinand Lutz seine Hauptfigur Q-R-T zeichnet und erklärt, wie er dabei am liebsten vorgeht.

QRTKIKA

Das Video gibt es hier zu sehen: http://www.kika.de/timster/zusatzvideos/buch/videos/video25828.html

Ganz schön cool das Ganze!