Blog Klara Groß am 22. März 2017

Ein Musikvideo von Max Andersson

17158870_1059563830857103_1461712329351570591_o

Foto: Max Andersson

Max Andersson (“Container”) hat für die Berliner Band Chuckamuck ein Musikvideo gemacht: “Sayonara”.

Viele Figuren wurden vom Sänger (und Comicautor) Oska Wald gezeichnet, die Papp-Kulissen stammen teilweise aus Max Anderssons Film “Tito on Ice”. Die Regie des Musikvideos in Stop-Go-Animation lag bei Max Andersson, mit Unterstützung von Helena Ahonen. Ein super Song und ein großartiges Video – so muss das sein! Wir tanzen jetzt ne Runde!