Blog Dirk Rehm am 24. November 2014

“Die Kunst der Verdichtung”

Nicolas_Kunst

Noch bis zum 30. November ist Nico Webers Film “Die Kunst der Verdichtung” in der 3sat-Mediathek zu sehen. In knapp 30 Minuten porträtiert sie den Wiener Zeichner und Filmemacher Nicolas Mahler: “Ein Kulturphänomen der Moderne ist die Unfähigkeit zur Präzision. Der Zeichner und Autor Nicolas Mahler hat einen Gegenvorschlag: Verdichtung und Klarheit. Seine unverwechselbare Handschrift und sein Humor machen auch vor Klassikern der Weltliteratur keinen Halt.”