Blog Dirk Rehm am 15. Juni 2014

Didi & Stulle in der Neuköllner Oper

stulle2_body

Noch bis zum 20. Juli wird Fils “Didi & Stulle” als barocke Oper in Neukölln gezeigt. Bisherige Besprechungen von Peter Uehling in der “Berliner Zeitung” oder Christiane Rösinger in der “taz” sind ausnehmend positiv ausgefallen – und das, obwohl Fil selbst außer der Comicvorlage nichts mit der Produktion zu tun hatte.

Neuköllner Oper e.V., Karl-Marx-Str. 131-133, D-12043 Berlin
Tel. (030) 688907 77
email: tickets@neukoellneroper.de, neukoellneroper.de