Blog Dirk Rehm am 23. Mai 2017

Comicfestival München 2017

00002

Diese Woche findet das Comicfestival München statt, wie vor zwei Jahren in der Alten Kongresshalle, die direkt an der Oktoberfest-Wiese gelegen ist. Vom 25. bis zum 28. Mai werden dort und an an vielen weiteren Örtlichkeiten in der bayrischen Landeshauptstadt Ausstellungen, Signieraktionen, Vorträge und Zeichenkurse geboten.

Am Stand von Reprodukt sind Bastien Vivès (“Polina”) und Ruppert & Mulot (“Die große Odaliske”) zugegen, die in München ihr neues Buch “Olympia” vorstellen.

Neben einigen Signierstunden wird es am Festivalsonntag auch ein Künstlergespräch mit dem Trio geben. Außerdem wird Yi Luo vor Ort sein und ihren Comic “Running Girl” signieren. Fil (“Didi & Stulle”) ist ebenfalls in München zu Gast, Signiertermine stehen aber noch nicht fest.

Hier alle Termine im Überblick:

Donnerstag, 25. Mai
16-17 Uhr: Mappensichtung am Reprodukt Stand

Freitag, 26. Mai
16-17 Uhr: Mappensichtung am Reprodukt Stand
17-18 Uhr: Signierstunde mit Bastien Vivès, Florent Ruppert & Jérôme Mulot auf der Festivalbühne

Samstag, 27. Mai
11-12 Uhr: Signierstunde mit Bastien Vivès auf der Festivalbühne
12-13 Uhr: Signierstunde mit Yi Luo
13-14 Uhr: Signierstunde mit Bastien Vivès, Florent Ruppert & Jérôme Mulot auf der Festivalbühne
16-17 Uhr: Mappensichtung am Reprodukt Stand
17-18 Uhr: Signierstunde mit Bastien Vivès, Florent Ruppert & Jérôme Mulot auf der Festivalbühne

Sonntag, 28. Mai
11-12 Uhr: Signierstunde mit Bastien Vivès auf der Festivalbühne
12.30-13.30 Uhr: Künstlergespräch mit Bastien Vivès, Florent Ruppert & Jérôme Mulot, Moderation: Matthias Wieland
14-15 Uhr: Signierstunde mit Bastien Vivès, Florent Ruppert & Jérôme Mulot auf der Festivalbühne

Alte Kongresshalle, Theresienhöhe 15, D-80339 München (Nähe U-Bahn Theresienhöhe)
www.comicfestival-muenchen.de
Öffnungszeiten: Do 12-19 Uhr, Fr + Sa 10-19 Uhr, So 10-18 Uhr