Blog Dirk Rehm am 2. Oktober 2015

Christoph-Martin-Wieland-Übersetzerpreis 2015 für Ulrich Pröfrock

9783943143348Heute Abend erhält der Freiburger Übersetzer und Buchhändler Ulrich Pröfrock in Biberach an der Riß den Christoph-Martin-Wieland-Preis. Für seine herausragende Übersetzung aus dem Französischen von Abel Lanzacs und Christophe Blains Comic “Quai d’Orsay – Hinter den Kulissen der Macht” wurde der Preis erstmalig für eine Comicübersetzung ausgeschrieben.

Im Anschluss an die Preisverleihung wird eine Ausstellung über den prämierten Comic von Abel Lanzac und Christophe Blain eröffnet.

freundeskreis-literaturuebersetzer.de