Blog

Jim Curious in den Schaufenstern der Republik

“Jim Curious – Reise in die Tiefen des Ozeans” von Matthias Picard ist endlich erschienen und einige Buch- und Comichandlungen haben das von uns angebotene 3D-Schaufenster aufgebaut:

Fenster1-1

Die ersten mit ihrem Schaufenster waren Comix in Hannover und…

Fenster2-1

… sie haben nicht nur eins, oder zwei…

Fenster3-1

… sondern DREI Schaufenster mit dem kleinen Taucher auf seiner großen Reise gestaltet. Alle sind in großer Vorfreude auf die Signierstunde mit Matthias Picard am Freitag, den 15. November und seine Ausstellung im Rahmen der BuchLust in Hannover.

Comix Comicbuchhandlung, Goseriede 10, D-30159 Hannover
Tel. (0511) 169 40 44 | Fax (0511) 169 40 81
www.comix-hannover.de

Dussmann_Schaufenster

Auch das Kulturkaufhaus Dussmann hat ein Schaufenster gestaltet, inklusive feinem Büchertisch im Erdgeschoss neben der Rolltreppe!

Dussmann das KulturKaufhaus, Friedrichstraße 90, D-10117 Berlin
Tel. (030) 2025 1111
www.kulturkaufhaus.de

BigBrobot

Die feinen Herren von Bigbrobot haben die Bastelschere und Fingerfarbe zur Hand genommen, um das Schaufenster zu schmücken.

Bigbrobot, Kopernikusstraße 19, D-10245 Berlin
Tel. (030) 7407 8388
www.bigbrobot.de

3d-gucken
Und auch beim Groben Unfug ist das Schaufenster Chefsache!

Grober Unfug, Torstrasse 75, D-10119 Berlin-Mitte
Tel. (030) 281 7331
www.groberunfug.de

Finnland 2014

turunen_atlas

Ab sofort kann man über Reprodukt Marko Turunens “Der Tod klebt an den Fersen” bestellen (erschienen im Mami Verlag). Mit dem “Comic Atlas Finnland” erscheint bei uns zudem Ende Januar – und damit rechtzeitig zum Comicfestival Angoulême – eine Anthologie mit finnnischen Comics, unter anderem mit Beiträgen von Tommi Musturi (“Unterwegs mit Samuel”), Ville Ranta (“Paradies”), Marko Turunen und Amanda Vähämäki.

Bereits ab dem 15. November zeigt das Finnland-Institut Berlin in der Ausstellung “Stichprobe. Comic-Kunst” ausgewählte Arbeiten der finnischen Comic-ZeichnerInnen Marko Turunen, Hanneriina Moisseinen, Petteri Tikkanen und Mari Ahokoivu – gleichzeitig der Auftakt für das Jahr 2014, in dem Finnland Ehrengast der Frankfurter Buchmesse sein wird.

Finnland-Institut, Georgenstr. 24 (1. OG), D-10117 Berlin
www.finnland-institut.de
Öffnungszeiten: Mo 10-17 Uhr, Di-Do 11-19 Uhr, Fr 9-15 Uhr
Eintritt frei

Pressestimmen – 3. November 2013

9783943143744“Mit einer Prise Humor” – Lars von Törne und Marie Schröer im Tagesspiegel vom 3. November 2013

“Aus dem Augen- wird ein Gaumenschmaus. Blain bannt die Farb- und Geschmackswelten Passards in schwelgerisch bunte Bilder.” – Lars von Törne und Marie Schröer im Tagesspiegel

Eben noch in China…

IMG_0711

… bald schon in Hannover. Matthias Picard bereist gerade mit “Jim Curious” und der dazugehörigen Ausstellung die Welt. Wie das Foto beweist, das uns Matthias’ Agent Nicolas Grivel aus Beijing geschickt hat, kommen der Zeichner und sein spektakuläres 3-D-Unterwasser-Abenteuer auch bei der dortigen Jugend gut an.

3_556262101521416679200071134698572n

jim-curious

Am 16. und 17. November wird Matthias Picard zu Gast bei der diesjährigen “Buchlust” im Literaturhaus Hannover sein, um “Jim Curious – Reisen in die Tiefen des Ozeans” am Reprodukt-Stand vorzustellen. Nicht nur das, in diesem Rahmen wird auch seine wunderbare “Jim Curious”-Ausstellung zu sehen sein (eine schönen Einblick gewährt die Bildergalerie auf der Homepage von Matthias’ französischem Verlag Éditions 2024). Die “Buchlust” öffnet jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr ihre Pforten.

Literaturhaus Hannover, Sophienstr. 2, D-30159 Hannover
Tel. (0511) 88 72 52 | Fax (0511) 809 34 07
www.literaturhaus-hannover.de

Fenster3

Dass Hannover sich bei Matthias Picards Besuch nur von seiner besten Seiten präsentieren möchte, zeigt das “Jim Curious”-Schaufenster, das bereits den geschätzten Comicladen “Comix Hannover” ziert, in dem der Künstler am Freitag, den 15. November von 17:00 bis 19:00 Uhr sein Buch signieren wird.

Comix Comicbuchhandlung, Goseriede 10, D-30159 Hannover
Tel. (0511) 169 40 44 | Fax (0511) 169 40 81
www.comix-hannover.de