Blog Dirk Rehm am 13. April 2014

Anke Feuchtenberger auf “La Repubblica”

Anke_Republicca

Im Herbst vergangenen Jahres waren Anke Feuchtenberger, Manuele Fior und Emmanuel Guibert im Rahmen eines Projekts des Goethe-Instituts und des Institut français Italia unter dem Titel “Europa in der Sprechblase” wechselseitig zu Gast in Berlin, Paris und Rom. Die Comics, die während der Aufenthalte entstanden sind, werden vom 16. April bis zum 10. Mai unter dem Titel “Berlino, Parigi, Roma” in Rom gezeigt – und online auf repubblica.it veröffentlicht.

MACRO Testaccio / La Pelanda, Piazza Orazio Giustiniani 4, Roma
Öffnungszeiten: Mo-Sa 18-22 Uhr, So 11-18 Uhr
www.europainunanuvoletta.eu