Blog Michael Groenewald am 29. März 2016

Adrian Tomine im Interview bei SWR 2

9783956400711

Für den Radiosender SWR 2 hat Kai Löffler zum Erscheinen der Geschichtensammlung “Eindringlinge” ein kleines Interview mit dem amerikanischen Autor Adrian Tomine geführt.

Nachzulesen und anzuhören ist das Gespräch nun auch online.

“Vom Scheitern in Bildern”

“Hier in Deutschland wird zwar vergleichsweise viel gelesen, mehr als in den meisten anderen Ländern, doch eine literarische Gattung, die es auch bei uns und sogar besonders bei uns, schwer hat, ist die Kurzgeschichte. Der Comic-Künstler Adrian Tomine lässt sich davon aber nicht beirren; neben Graphic Novels schreibt und zeichnet er vor allem Kurzgeschichten. Auch sein neues Werk, “Eindringlinge”, sind gezeichnete Comicerzählungen. Der in New York lebende Autor ist über die Comic-Szene hinaus eine Kultfigur, zu seinen Fans gehört unter anderem der britische Erfolgsautor Nick Hornby.”