Neuerscheinungen

Graphic Novels 2014

Von A wie Alfred über L wie Manu Larcenet bis Y wie Barbara Yelin: In unserem Katalog für Graphic Novels werden auf 160 Seiten (fast alle) Autoren und Comics von Reprodukt ausführlich und mit Leseproben vorgestellt.

Vorschau Herbst 2014

Mit “Irmina” von Barbara Yelin steht auch im Herbst ein ambitioniertes und begeisterndes Projekt einer deutschen Autorin im Zentrum des Programms. Alfreds eindringliches Roadmovie “Come Prima” – im Januar in Angoulême mit dem “Fauve d’Or” ausgezeichnet – nimmt die Leser mit auf eine Reise nach Italien, Émile Bravo – im Juni zu Gast beim Comic-Salon Erlangen – überzeugt mit engagierten und schwarzhumorigen Geschichten für Erwachsene.

“LastMan” heißt die neue abgedrehte Serie von Erfolgsautor Bastien Vivès (mit Balak und Mickaël Sanlaville) und “Aya – Leben in Yop City” von Marguerite Abouet und Clément Oubrerie enthält die französischen “Aya”-Bände 4-6 in deutscher Erstveröffentlichung. Dazu neue Alben und Bücher von Mawil, Luke Pearson, Lewis Trondheim und Joann Sfar, Lars Jansson sowie Julie Birmant und noch mal Clément Oubrerie.

Das Titelbild für die Buchhandelsvorschau Herbst 2014 stammt von Barbara Yelin (“Riekes Notizen”). Download der Vorschau als PDF-Datei (7,9 MB): “Vorschau Herbst 2014″