Blog Dirk Rehm am 20. Januar 2014

41. Festival International de la Bande Dessinée Angoulême 2014

angouleme1Vom 30. Januar bis zum 2. Februar 2014 findet in Angoulême das 41. Festival International de la Bande Dessinée statt. Als Präsident des Festivals wird der Niederländer Willem mit einer großen Ausstellung geehrt. Weitere Ausstellungen widmen sich Jacques Tardi und dem Ersten Weltkrieg, “Mafalda” und dem “Schneekreuzer” von Jacques Lob und Jean-Marc Rochette.

Viele internationale Gäste sind angekündigt, darunter Manuele Fior, Igort, Max, Dash Shaw oder Lewis Trondheim. Aus Deutschland sind unter anderem die ZeichnerInnen Jens Harder, Sascha Hommer, Marlene Krause, Simon Schwartz und Thomas von Kummant vor Ort.

Festival International de la Bande Dessinée, 71, rue Hergé, F-16000 Angoulême
Tel. (0033) 5 45 97 86 50, Fax (0033) 5 45 95 99 28
email: info@bdangouleme.com, www.bdangouleme.com