Blog Dirk Rehm am 16. März 2017

Guy Delisle – Germany Tour 2017

C7BzBYCU8AAfzTdNächste Woche ist Guy Delisle auf Tour durch den Westen und Osten Deutschlands, wie er auf seinem Blog in englischer Sprache ankündigt.

Hier sind die Stops alle noch einmal alle aufgelistet:

Montag, 20. März 2017

20 Uhr – Präsentation und Gespräch mit Manfred Heinfeldner (SWR)
Stadtbibliothek – Café Lesbar, Mailänder Platz 1, D-70173 Stuttgart
stuttgart.institutfrancais.de
Eintritt: 5 EUR, ermäßigt 3 EUR

Dienstag, 21. März 2017

16-17.30 Uhr – Signiertermin
T3 Terminal Entertainment, Große Eschenheimer Str. 41a, D-60313 Frankfurt am Main
t3ffm.wordpress.com

19.30 Uhr – Präsentation und Gespräch mit Christian Maiwald
Haus am Dom, Domplatz 3, D-60311 Frankfurt am Main
Eintritt: 5 EUR, ermäßigt 4 EUR
frankfurt.institutfrancais.de

Donnerstag, 23. März 2017

20 Uhr – Präsentation und Gespräch mit Christophe André und Elise Landschek (NDR)
ExRotaprint – Glaskiste, Gottschedstraße 4, D-13357 Berlin
www.facebook.com/events
Eintritt: 5 EUR, ermäßigt 4 EUR

Freitag, 24. März 2017

• Leipziger Buchmesse
13-14 Uhr – Signiertermin, Comic-Gemeinschaftsstand, Halle 5, E207
16.30-17 Uhr – Gespräch auf der “mephisto”-Bühne, Glashalle, Obere Ebene

20 Uhr – Präsentation und Gespräch mit Christophe André und Andreas Platthaus
Institut français, Thomaskirchhof 20, D-04109 Leipzig
leipzig.institutfrancais.de
Eintritt frei

Samstag, 25. März 2017

• Leipziger Buchmesse
12-12.30 Uhr – Gespräch auf der ARTE-Bühne, Glashalle, Obere Ebene, mit Christophe André und Myriam Louvinot
15-15.30 Uhr – Gespräch im “Forum – Die Unabhängigen”, Halle 5, H309, mit Elise Landschek
15.30-16.30 Uhr – Signiertermin, Comic-Gemeinschaftsstand, Halle 5, E207

20.30 Uhr – “Krimi à la francaise – Erste frankophone Kriminacht”
Ein Abend mit Caryl Férey, Sophie Hénaff, Dominique Manotti, Guy Delisle, Janis Ostiémi, Alexis Ragougneau, Dominique Sylvain, Jérôme Leroy, Gary Victor, Paul Colize and Quentin Mouron.

Café Telegraph, Dittrichring 18–20, D-04109 Leipzig
leipzig.institutfrancais.de
Eintritt frei

Guy-Delisle-Lesereise in Deutschland
Delisle_Flyer_finally2