Blog Dirk Rehm am 2. März 2017

moki-Ausstellung in Hamburg

7593dd9fe4Von Donnerstag, den 2. März bis Sonntag, den 19. März präsentiert die Künstlerin Moki (“Wandering Ghost”) neben einer Modekollektion und Cutouts, Malereien ihres neuesten Buches “Shelter”. “Shelter” zeigt Formen von Behausung und Unterschlupf, Formen des Sich-Verbergens, Abschirmens und Verhüllens.

Am Eröffungsabend – Donnerstag, den 2. März – haben die Besucher bei einer Verlosung die Möglichkeit, ein Original von moki zu gewinnen.

Am Sonntag, den 5. März von 14-19 Uhr findet eine Pappkarton Bau- und Bastelaktion statt. Alle sind eingeladen Pappe und Klebeband mitzubringen und drauf los zu bauen. Die entstehenden Gebilde werden bis zum Ende der Ausstellung in den Räumen der Fabrik im Gängeviertel zu sehen sein.

MOM art space, Valentinskamp 34A, Eingang über die Brache Speckstrasse, 20355 Hamburg
mioke.de, facebook.com/momartspace
Öffnungszeiten: Fr-Sonntag 16-19 Uhr und nach Vereinbarung